Thougts – Gedanken

Thougts – Gedanken

Wir brauchen Happyness: Glücklichkeit. Das ist unsere Bestimmung.

Thoughts – Gedanken

Ein Gott ist nicht interessiert an dir oder deinem “gut” oder “schlecht”. Ist er deshalb “gut” oder “schlecht”? Weder noch. Er existiert nicht. Was existiert, ist die Energie der Erschaffung, denn du bist da. Das Gefühl des Daseins hast nur du in der Hand. Niemand kann dir deine Gedanken diktieren, es sei denn, du bittest jemanden, dies zu tun. Das ist wiederum deine Entscheidung. “Gut” und “Schlecht” existiert daher nur in deiner Faszination, in deiner Vorstellung. Es ist eine Energie, die wir steuern können.

Gehst du gut mit deiner physischen Welt um (wir sind alle physikalisch Existent), und du ernährst dich gut, so wirst du gut in der physischen Welt dar stehen. Man kann es sehen. Selbst wenn du noch im Spurt den Bus erreichen müsstest, wirst du es sicherlich schaffen. In jedem Segment ist Übung die Kraft des Schaffens.

Gehst du gut mit deiner mentalen Welt um, und du bist geistig aufmerksam und weit entwickelt, so wirst du gut in der psychologischen  Welt dar stehen und damit umgehen können.

Man geht zur Schule, um etwas zu lernen. Die Schüler sollen sich konzentrieren. Doch niemand hat erklärt, wie man sich konzentriert. Wie lernt mal überhaupt?

Was man wissen muss ist, das man in Allem und Jedem, was man übt und stets wiederholt, immer besser und besser wird.

Das Unterbewusstsein unterscheidet dabei nicht zwischen Gut und Böse. Es folgt lediglich den vom Bewusstsein vorgegebenen Lernaufgaben. Und dabei knüpft es an bekanntes an oder lässt sich durch ständiges Wiederholen prägen bzw. belernen.

Daher dienen gezielte Konzentrationsübungen durch zB Meditation auf Dinge der Entwicklung der Bewusstseinssteuerung.

Wichtig ist dabei auch, das man Projekte, denen man sich widmet, auch zum Abschluss zu bringt. Ansonsten beschäftigt man sich im Unterbewusstsein weiterhin mit der Aufgabe. Das ist bei neuen Aufgaben sehr störend und deren Qualität kann dadurch beeinträchtigt werden.

All dies sind “Thoughts”, reine Gedanken.

Schreibe einen Kommentar