Supplements • Nahrungsergänzung

Supplements • Nahrungsergänzung
Welche Nahrungsergänmzung brauche ich?
What food supplements do I need?

Diese Frage wurde in der heutigen Zeit wichtig. Die Ackerböden auf denen unsere Nahrungsmittel wachsen sind durch auf verschiedenen Gründen nicht mehr so Mineralhaltig. Unlogische, wirtschaftsbedingte und zu häufige Fruchtfolgen haben die Böden ausgelaugt. Die aus wirtschaftlichen Gründen zum schnellwachsenden gezüchtete Pflanzen speichern nur noch wenig Minerale und bilden nur noch einen Bruchteil der Vitamine, den sie an sich im Stande sein können. Daher können wir bedingt auch nur noch einen Teil dieser aufnehmen. Den Misstand können wir durch Ergänzungsmitteln wie Vitamine, Spurenelemente, Enzyme und Mineralien aufnehmen.

Was elementar ist, findest du in der Auflistung:

Vitamine und Co, täglich, da wasserlöslich

C, OPC, MSM, Bitterstoffe, Curcumin, Probiotika, Algen

Vitamine und Co, regelmäßig, da fettlöslich

E, D3, K1, K2, A, B12, B1, B2, B3, Omega 3 und MCT ÖleAstaxanthin, Jod (Algen)

Mineralien und Spurenelemente

Magnesium, Kalzium, Zink, Eisen, Chrom, Kupfer

Enzyme und Aminosäuren

Q10, 5HTP, L-Tryptophan

Was dir fehlt lässt sich grob per Bioscan herausfinden. Mach am besten gleich einen persönlichen Termin mit Beratung. Was du wie nimmst, musst du selbst ausprobieren. Klar ist, das in Zeiten erhöhter Belastung auch erhöhter Bedarf entstehen kann.