Pak Choi – Orangensalat mit getrockneten Tomaten an Hanf – Mandel – Dressing aus dem Vitamix – Man nehme:

Pak Choi – Orangensalat mit getrockneten Tomaten an Hanf – Mandel – Dressing aus dem Vitamix – Man nehme:

2-3 Pak Choi
1 Orange
4 getrocknete Tomaten
2 Petersilie
10 Erbsensprossen

Dressing:
3El Hanfsaat
3El Lupinenmehl
3El Mandeln
1 Ziebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
Himalaya Salz
Wasser

Für die Zubereitung putzt man die frischen Kohlblätter, schält die Orange, weicht die Tomaten etas ein und schneidet alles klein.
Die Petersilie kann man zum Garnieren etwas zupfen. Der Großteil der Petersilie wandert mit den anderen Dressing Zutaten in den Mixer.
Sobald die Konsistenz cremig bis leicht flüssig ist – etwas mehr oder weniger Wasser dazu – ist es fertig. Zubereitungszeit 10min.

Pak-Choi enthält viel Kalium und Carotin, Calcium, Vitamin C und einige B-Vitamine. Zudem liefert er sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavonoide, Phenolsäure und Glucosinolate (Senföle). Letzteren wird obendrein eine natürlich antibiotisch keimtötende Wirkung zugeschrieben.
Im Gemisch mit den basischen Eiweisslieferanten, dem Lupinenmehl, ist dieser Salat eine leckere Raw-Vegan-No-Carb-Vitalstoffversorung!
Schönes Wochenende!

#rawfoodblog #freshfood #protein

1 Kommentar

I’ve been surfing on-line greater than 3 hours these days, yet I
by no means discovered any interesting article like yours.
It’s beautiful worth enough for me. In my opinion, if all site owners and bloggers made good content material
as you did, the net shall be a lot more useful than ever before.

Schreibe einen Kommentar