Thougts – Gedanken

Wir brauchen Happyness: Glücklichkeit. Das ist unsere Bestimmung.

Thoughts – Gedanken

Ein Gott ist nicht interessiert an dir oder deinem “gut” oder “schlecht”. Ist er deshalb “gut” oder “schlecht”? Weder noch. Er existiert nicht. Was existiert, ist die Energie der Erschaffung, denn du bist da. Das Gefühl des Daseins hast nur du in der Hand. Niemand kann dir deine Gedanken diktieren, es sei denn, du bittest jemanden, dies zu tun. Das ist wiederum deine Entscheidung. “Gut” und “Schlecht” existiert daher nur in deiner Faszination, in deiner Vorstellung. Es ist eine Energie, die wir steuern können.

Gehst du gut mit deiner physischen Welt um (wir sind alle physikalisch Existent), und du ernährst dich gut, so wirst du gut in der physischen Welt dar stehen. Man kann es sehen. Selbst wenn du noch im Spurt den Bus erreichen müsstest, wirst du es sicherlich schaffen. In jedem Segment ist Übung die Kraft des Schaffens.

Gehst du gut mit deiner mentalen Welt um, und du bist geistig aufmerksam und weit entwickelt, so wirst du gut in der psychologischen  Welt dar stehen und damit umgehen können.

Man geht zur Schule, um etwas zu lernen. Die Schüler sollen sich konzentrieren. Doch niemand hat erklärt, wie man sich konzentriert. Wie lernt mal überhaupt?

Was man wissen muss ist, das man in Allem und Jedem, was man übt und stets wiederholt, immer besser und besser wird.

Das Unterbewusstsein unterscheidet dabei nicht zwischen Gut und Böse. Es folgt lediglich den vom Bewusstsein vorgegebenen Lernaufgaben. Und dabei knüpft es an bekanntes an oder lässt sich durch ständiges Wiederholen prägen bzw. belernen.

Daher dienen gezielte Konzentrationsübungen durch zB Meditation auf Dinge der Entwicklung der Bewusstseinssteuerung.

Wichtig ist dabei auch, das man Projekte, denen man sich widmet, auch zum Abschluss zu bringt. Ansonsten beschäftigt man sich im Unterbewusstsein weiterhin mit der Aufgabe. Das ist bei neuen Aufgaben sehr störend und deren Qualität kann dadurch beeinträchtigt werden.

All dies sind “Thoughts”, reine Gedanken.

Das passende Geschirr

Clay und Geschirr

Geschirr und Clay in Verbund

Wenn wir edle Rohkost essen, dann bitte auch mit Stil. So stammt unser Geschirr für besondere Anlässe aus der Manufaktur Mervin Gers aus Kapstadt. Auf dem bild ein Auszug aus dem Sortiment, welches jeden Tag im Einsatz ist.  Aus so schönen Tellern uns Tassen schmeckt alles noch viel besser!

Wer auch solch elegantes und modernes Geschirr habem möchte, meldet sich bei com@rawfoodblog.de.

Cargo Pedelec: Wohin mit der Rohkostenergie?

Riese und Müller Load

Wohin mit der Energie aus der Rohkostküche

Nachhaltigkeit • Sustainable

1. Weg mit dem Auto.
2. Fahrrad her!
3. Und zwar ein Cargo-Pedelec!

Mittlerweile gibt‘s Cargo Fahrräder in vielen erdenklichen Konstruktionen. Ob 2-Rad, 3-Rad, mit oder ohne E-Motor, mit Anhänger oder als Klapprad. Dank des mittlerweile nur noch lähmenden Autoverkehrs hat die Kreativität der 2-Radbranche hochform. Der Markt bietet mittlerweile viele interessante Modelle und Ideen nicht nur für Postboten. Und das Beste sind dabei der Outdoor-Spaßfaktor und die nahezu gen null laufenden Betriebskosten von Fahrrädern.

Die Energielieferung

Der Spass will gut trainiert sein. Doch mit gesunder Vitalernährung mit Rohkost ist man sehr schnell auf gutem Level um nich schon an der ersten Steigung den Spass zu verlieren. Das Gegenteil ist die Realität. Man kann und will immer weiter. Und das bei jedem Wetter dank idealer Kleidung. Denn nicht nur die Radhersteller machen ihre Hausaufgaben sondern auch die Nähereien liefern Spitzenkleidung für jede Wetterlage.

Bullitt Larry vs Harry
Bullitt Larry vs Harry
Babboe Cargo Bike
Babboe Cargo 3-Rad
Babboe Cargo 3-Rad

Welches Bakfiets auch immer zur Wahl kommt, der Faktor der elektronischen Unterstützung ist erstklassig. Als Meilenstein gilt der Bosch Antrieb Performance Line mit bis zu 45km/h Unterstützung .  So kann man auch gut im Stadtverkehr mithalten als Aspekt der Sicherheit.  Mit Dual-Akku sind Reichweiten um 100km drin! Danach geht‘s etwas sportlicher mit reiner Muskelkraft weiter. Die Cargo Räder wiegen  je nach Ausstattung um 30-60kg. Kein Vergleich zum Auto oder Mottorad. Allein schon die angenehme ruhige Geräuschkulisse und die bedeutende Kostenersparnisse lassen die unmötig knatternden und giftigen Verbrennungsmotoren ganz schön alt aussehen.  Gonwith the flow.

Hi-Tech mit Fittnessfaktor. DIE Kombi mit Rohkost. Ind so bekommen wir schon wieder eine ganzheitliche Lösung!

Cargo-Pedelec, das Fahrzeug für Nachhaltigkeit. Genau mein Ding!


English Version:

Where to go with the energy from the raw food kitchen

Sustainability • Sustainable

1st way by car.
2nd bicycle!
3. A cargo pedelec!

Meanwhile, there are Cargo bicycles in many imaginable constructions. Whether 2-wheel, 3-wheel, with or without electric motor, with trailer or folding bike. Thanks to the now only crippling traffic, the creativity of the 2-wheel industry has been shaping up. The market now offers many interesting models and ideas not only for postmen. And the best part is the outdoor fun factor and the almost zero operating costs of bicycles.

The energy delivery

The fun wants to be well trained. But with healthy vital nutrition with raw food you are very fast on good level not to lose the fun on the first climb. The opposite is the reality. You can and always want to go on. And in any weather thanks to ideal clothing. Because not only the wheel manufacturers do their homework but also the sewing companies deliver top clothes for all weather conditions.

Bullitt Larry vs Harry Bullitt Larry vs Harry [/ caption] Babboe Cargo Bike [/ caption] Babboe Cargo 3-wheel Babboe Cargo 3-wheel [/ caption]
Whatever Bakfiets chooses, the electronic support factor is first class. A milestone is the Bosch Drive Performance Line with up to 45km / h support. So you can keep up well in city traffic as an aspect of safety. With dual battery ranges are 100km in it! After that it’s a bit sportier with pure muscle power. Depending on the equipment, the Cargo wheels weigh around 30-60kg. No comparison to the car or Mottorad. Alone the pleasant quiet background noise and the significant cost savings make the unruly rattling and poisonous combustion engines look quite old. Gonwith the flow.

Hi-tech with fitness factor, the combo with raw food. In this way we get a holistic solution again!

Cargo pedelec, the vehicle for sustainability. Exactly my thing!

 

Jiagoulan bot.: Gynostemma pentaphyllum

Jiagoulan

Wenn wir alle Jiagoulan Tee trinken würden, was wäre dann?

Jiagoulan – eine Alternative zum Ginseng

Die Pflanze mit der nachgesagten, heilkräftigenden Wirkung ähnlich dem Ginseng erfeut sich bei uns mit steigender Beliebtheit. Und diese Beliebtheit scheint der Heilpflanze, die in der TCM seit Jahrtausenden bekannt ist, sich nun auch in der “modernen” westlichen Welt zusehends durchzuringen. Liegt vielleicht daran, das es besonders “hip” erscheint,

Jiagoulan Tee
Jiagoulan Tee

etwas neues und unbekanntes zu präsentieren. Mein Fokus liegt eher in der Kraft, ja in der Heilkraft, die Jiagoulan, das Kraut der Unsterblichkeit, in sich birgt. Und um daran zu kommen, habe ich mir zuerst mal einen Tee besorgt. Beim Asia Shop um die Ecke.

Novel Food

Interessant ist der Begriff “Novel Food”. Damit soll in der EU der Nachweis für Nahrungsmittel, die man nicht kennt, eine Art Unbedenklichkeitsbescheinigung erbracht werden. Wenn man jetzt an die Zucker- und Weissmehlberge in den Kaufhausregalen denkt, wird unklar, was das nun zu bedeuten hat. Wie dem auch sei, Jiagoulan wird seit Jahrtausenden im asiatischen Raum als Heilmittel eingesetzt. Das liegt an der Wirkung der vorhandenen Saponine Gypenoside und Gynosaponine, Ginsenosid, Vitamine, Mineralstoffe, Proteine sowie Polysaccharide.

Tee oder Frischblatt

Das hängt von der Darreichungsform ab. Am einfachsten lassen sich Tees aus den getrockneten Blättern ansetzen. Doch seine höchste Wirkungskraft leistet das Kraut sicherlich im Rohkostverfahren als Salatvariation oder Pesto. Dazu benötigen wir aber frische Blätter bzw eine eigene Pflanze.

tbc

Hier bei Amazon:

Summer Rolls – Raw Vegan, Great Taste

Summer Rolls making of

Die Vorstufe zu Spring Rolls: Summer Rolls!

Heimarbeit mit optischen Reizen. Mach die dein in Reispapier eingewickeltes Lieblongs-Gemüse zum Gaumenschmaus und Hingucker. Avocado, Sprossen, Microgreeens, Karotten, Pilze, Tamarinde, Sojasoße, Sesam und so weiter… Wer obendrein noch einige essbare Blüten verbaut, hat ein kleines Kunstwerk fabriziert. Und das binnen weniger Minuten. Denn die Rohkost ist an sich besonders simpel und Effizient. Genauso wie deren Wirkung.

Wichtig für den Wickelvorgang ist die Vorbereitung der Unterlage. Denn das Reispapier muss vorab etwas angefeuchtet werden. Dazu nehmen wir ein nasses Küchentuch auf der wir das Blatt Reispapier sättigen. Dann zum Füllen wie auf dem Foto mit den Lieblingszutaten bestücken. Nach einer halben Umdrehung werden die Seiten Eingeklappt und dann weitergerollt. Fertig!

Für den Wow-Effekt halten wir etwas Dip bereit. Gern Süß-Sauer Tamarinden- oder Sojasoße.

Bon Apetit!

Related receipe: Pak Choi Salad

Reispapier findet man entweder im gut sortierten Lebensmitte Fachsortimenter oder hier im Link:

Essbare Blüten für den Dekorativen Touch:

Summer Rolls
Summer Rolls making of

Mit etwas Geschick funktioniert das rollen sofort.


English Version:

The prelude to Spring Rolls: Summer Rolls!

Homework with optical stimuli. Make your love-loaf vegetables wrapped in rice paper a culinary treat and eye-catcher. Avocado, sprouts, microgreeens, carrots, mushrooms, tamarind, soy sauce, sesame and so on … Anyone who uses some edible flowers on top of that has fabricated a small piece of art. And within a few minutes. Because the raw food is in itself very simple and efficient. As well as their effect.

Important for the winding process is the preparation of the pad. Because the rice paper must be slightly moistened in advance. For this we take a wet kitchen towel on which we saturate the sheet of rice paper. Then to fill as in the photo with the favorite ingredients. After half a turn, the pages are folded in and then rolled on. Finished!

For the wow effect we have some dip ready. Sweet-sour tamarind or soy sauce.

Bon Apetit!

 

[affilinet_performance_ad size=468×60]

Früchte: Mi frutas son Tropical!

Tropische Früchte, Floating Market, Bangkok

Tropische Früchte

Wie sehen eigentlich…

Tropische Früchte, Bananen
… Bananen …

Tropische Früchte, Mango
… Mangos …

Tropische Früchte, Mango
… Papayas …

Tropische Früchte, Chillis
… Chillis …

 

… aus, bevor man sie bei uns im Supermarkt findet? Der weite Weg der tropischen Früchte und Gemüsesorten. Beim Besuch einer Farm in Thailand durften wir bei der Ernte von Kokosnüssen dabei sein. Auch Papayas, Bananen, Chillies und Mangos gehörten mit zum Repertoire. Zwei Autostunden von Bangkok wurden wir fündig und wurden sehr gastfreundlich empfangen. Der Besitzer hat im Rahmen einer Führung tiefgründige Einblicke in die Welt der tropischen Pflanzen gegeben. Ich war sehr beeindruckt. Hatte auch noch nie eine wildwachsende Orchidee am Baum gesehen, der Wurzeln sich mit der reinen Luftfeuchte begnügen.

Kokos

Die Kokosnüsse waren grad reif und wurden gleich vor Ort verarbeitet. Reine Handarbeit. Meditativ wurde Kokosnuss für Kokosnuss von der Schale befreit. Das geschieht mit einem Stationärem Messer, wo die harten Aussenhäute mit beherztem Griff entfernt werden. Auf dem Bild ist die Menge zu sehen, die eine Person pro Tag schafft. Ich bin Beeindruckt.

Tropische Früchte, Kokos
… Kokosnüsse …

Tropische Früchte, Kokos, Person
Die Tagesmenge einer Person

Tropische Früchte, Kokos, Work
Handarbeit

Tropische Früchte, Kokos
Das Produkt: Kokos

Mit diesem Eindruck wird der Wochenmarktbesuch oder Stöbern in der Frischeabteilung im Supermarkt neue Perspektiven bekommen. Wann immer möglich sollte der Blick auch hinter die Kulissen erfolgen. Denn nur so lernen wir Werte zu schätzen und verstehen, das Verschwendung keine Alternative sein kann.

Der “Floating Markt”

Den ersten Eindruck zur direkten Vermarktung bot sich der Besuch des mittlerweile ziemlich touristischstem Floating Market auf dem Rückweg an. Die Besonderheit liegt in der Warenpräsentation zu Wasser. Wer etwas erwerben möchte, kann/muss/sollte einem Skipper den Auftrag erteilen und sich zum nächsten Stand Paddeln zu lassen. Ein weiteres Erlebnis.

Tropische Früchte, Floating Market, Bangkok
Floating Market, Thailand

English Version

How do you see papaya, coconuts, chili or bananas …

… before you find them in the supermarket? The long way of tropical fruits and vegetables. When visiting a farm in Thailand, we were allowed to participate in the harvest of coconuts. Also papayas, bananas, chillies and mangos were part of the repertoire. Two hours drive from Bangkok we did find the place and were very hospitable welcome. The owner has given to us a deep insight into the world of tropical plants as part of a guided tour. I was very impressive. Never before conscious seen a wild orchid on the tree, its roots contented with pure air humidity.

Coconut

The coconuts were just ripe and were processed directly on site. Pure handwork. Meditatively, coconut was released from the shell for coconut. This is done with a stationary knife, where the hard outer skins are removed with courageous grip. The picture shows the amount that a person creates per day. I am impressed.

With this impression, the weekly market visit or browsing in the fresh department in the supermarket will get new prospects. Whenever possible, take a look behind the scenes. Because only then do we learn to appreciate values ​​and understand that waste can not be an alternative.

The Floating Market

The first impression of direct marketing offered the visit of the meanwhile quite touristy floating market on the way back. The peculiarity lies in the presentation of goods to water. If you want to buy something, you can / must / should give a skipper the order and let yourself be paddled to the next booth. Another experience.

[affilinet_performance_ad size=728×90]


 

Fotoshooting mit Gemüse

Rote Beete auf schwarzem Untergrund

Das Fotoshooting

Die roten Karotten sahen mit ihrem violett weinrotem Gewand auf dem schwarzen Tisch sehen sehr interessant aus. Die Purple Haze wirken durch ein Zusammenspiel der farblichen Mystik und der absolut grafischen Anordnung, welche den Motiven die gewisse Ästhetik verleiht. Das Motiv war und ist für den neuen Titel gedacht. Ganz ähnlich verhält es sich mit der Roten Beete. Auch hier entsteht die klare Linie durch die Anordnung der natürlichen Bio Roten Beete.

Die folgenden Motive sind weitere Ergebnisse der Photo Session “Marktbesuch auf schwarz”.

Fotoshooting Food Photography Karottenherz
Karottenherz
Fotoshooting Food Photography Romanesco
Romanesco
Fotoshooting Food Photography Cranberries
Orangen und Cranberries

Schön, wenn es euch gefällt!

Aronia – OPC zur Selbstgewinnung

Aronia Apfelbeere Rawfoodblog

Warum machen wir unser OPC nicht einfach selbst?
Aronia, die Apfelbeere.

In diversen Studien hat sich die Aroniabeere als den OPC Lieferanten bester Güte herausgestellt. Diese liegt noch weit vor der eigentlichen Weintraube bzw deren Kernen. Bei OPC handelt es sich um die Schutzmechanismen der Pflanzen. Es gehört zu den Polyphenolen, einer grossen Gruppe aus dem Bereich der sekundären Pflanzenstoffe. Besonders beeindruckend ist die antioxidative Kraft der Substanz, das gar eines der stärksten verfügbaren Antioxidantien ist, die wir kennen. Eine äusserst fundierte Recherche stammt von Patrick Stohbach aka “Roh Vegan am Limit”: 

Apfelbeeren stammen ursprünglich aus Nordamerika. Dort wachsen sie auf bis zu zwei Meter hohen Büschen und gehören zur Gattung der Rosengewächse. Es gibt verschiedene Sorten. Aronia lässt sich, wie sämtliche Obstsorten auch im eigenen Garten selbst kultivieren, da sie sehr gut an die klimatischen Bedingungen in den mitteren Breiten angepasst sind. Die Reifezeit ist in den Sommermonaten von August – September. Daher findet man in den Regalen der Bio- und mittlerweile auch Supermärkten meist getrocknete, ganze  Beeren, Aronia in Pulverform oder als Aroniasaft.

Der Selbsttest

Bei einer winterlichen Radtour, die Temperaturen lagen so um den Gefrierpunkt, stellte ich zwei Sachen fest: Zum Einen waren meine Hände und Füße dermaßen kalt, das ich anhalten musste. Zum Anderen hatte ich nebst ausreichend Wasser zufällig (?) auch noch eine Tüte Aroniabeeren im Gepäck. Nach einem Snack von ca. zwei Händen voll Beeren fuhr ich weiter. Nach knapp 10 minuten war die Kälte an den Extremitäten vorüber. Ich konnte es kaum glauben, obwohl die Luftemperatur zum späten Tag noch etwas gesunken war. Woran hat’s gelegen? Frag man sich da.

Die eigene Plantage

Aronia Busch
Aronia Busch @ Amazon

Ideal ist die Kultivierung von jungen Topfpflanzen, die man nach 3-4 Jahren aussetzt. Jeder gut sortierte Fachsortimenter für Gartenbau hat junge Pflanzen teils in Bio-Qualität im Angebot. Eine Anfrage dort lohnt allemal, denn je mehr sich Nachfrage ergibt, desto höher ist die Motivation, diese Paglanzen mit ins Sortiment aufzunehmen. Weitere Bezugsquellen finden wir im Internet. Es haben sich bereits einige Onlinehändler auf Pflanzen thematisiert. Und da werden wir auch schon fündig. Ich habe mir meine Heimkultur online hier bestellt, allerdings dann persönlich abgeholt um nun diese Empfehlung aussprechen zu können.

Ab sofort stehen zwei Sorten in unserem Garten und dich bin sehr darauf gespannt. Eine Kornelkirsche, die wir ursprünglich als Bienenweide für das Frühjahr gesetzt haben, ist nun im 3. Jahr mit vielen Knospen soweit. Üben: Die Geduld und ein grüner Daumen des Gärtners bester Patron. Wer keine Lust zum Gärtnern hat, wählt bereits fertige Produkte. Siehe unten.

Denk dran, es gibt keine bessere Variante als eine selbst gezogene Frucht, deren Werdegang man dann von der Pike auf begleitet.


English Version:

Why don’t just grow your own OPC? Aronia, the chokeberry.

In various studies, aronia berry has proven to be the OPC supplier of the highest quality. This is still far ahead of the actual grape or their cores. OPC are the protective mechanisms of plants. It belongs to the polyphenols, a large group of phytochemicals. Particularly impressive is the antioxidant power of the substance, which is even one of the strongest available antioxidants we know. An extremely well-founded research comes from Patrick Stohbach aka “raw vegan on the limit”.

Apple berries are native to North America. There they grow up to two meters high shrubs and belong to the genus of the rose family. There are different varieties. Aronia can be cultivated, as all fruits in their own garden, since they are very well adapted to the climatic conditions in the middle latitudes. The maturation period is in the summer months of August – September. Therefore, you will find in the shelves of organic and now also supermarkets mostly dried, whole berries, aronia in powder form or as Aronia juice.

The self-test

On a winter bike ride, the temperatures were around freezing, I found two things: First, my hands and feet were so cold that I had to stop. On the other hand, along with enough water,  a bag of aronia berries traveled with in my luggage. Coincidence (?) After a snack of about two hands full of berries I drove on. After almost 10 minutes, the cold on the extremities was over. I could hardly believe it, even though the air temperature had dropped a bit late in the day. What was it? Who knows.

The own plantation

Aronia Seeds
Aronia Seeds @ Amazon

Ideal is the cultivation of young potted plants, which are exposed after 3-4 years. Every well-assorted specialist horticultural center offers young plants partly in organic quality. A request there is always worthwhile, because the more demand results, the higher the motivation to include these Paglanzen in the range. Further sources of supply can be found on the Internet. There are already some online traders on plants thematized. And that’s where we’ll find it. I ordered my home culture online. From now on there are two varieties in our garden and you are very curious. A cornelian cherry, which we originally set as bee pasture for the spring, is now in its third year with many buds so far. Practicing: The patience and a green thumb of the gardener’s best patron. Who does not feel like gardening, already chooses finished products.

Remember, there is no better option than a self-grown fruit, whose career is then accompanied from the bottom up.


Hier die Angebote:


 

Aronia Apfelbeere Rawfoodblog
Aronia Apfelbeeren