Alter Hut und Klassiker der basischen Welt: Kaiser Natron von Holste

Das wichtigste im Leben ist die Ausgeglichenheit. Neutralität. Das gilt allgemein für alle erdenklichen Situationen. So auch für den Säuren-Basenhaushalt unseres Körpers.

“Keine Krankheit kann in einem basischen Milieu existieren. Nicht einmal Krebs.” so ein Zitat von Dr. Otto Warburg, Träger des Medizinnobelpreises 1931.

Kaiser Natron

Ein unausgewogener, also niedriger pH-Wert von weniger als pH7 schadet den Zellen, was gesundheitliche Probleme mit sich führen kann. Die basische Lebensweise, insbesondere durch alkalische Ernährung ist grundlegend und an sich durch ausreichenden, hohen Gemüse- und Obstanteil in unserem täglichen Essgewohnheiten auch gegeben. Anhand von studienbasierenden Tabellen lässt sich sehr einfach die Eignung von Lebensmitteln für alkalische Ernährung bestimmen. Eine davon findet ihr hier. Soweit ganz gut. Doch was ist, wenn es nicht ausreichen sollte?

Eine Substanz kann unserem Körper gute Hilfe beim Ausgleich sehr gut helfen. Es handelt sich um Natriumhydrogencarbonat. Natron. Na3CO3. Baking Soda. Natron leistet großartiges, da es ein natürliches Produkt ist. Es neutralisiert Säuren und bietet dadurch eine ganze Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten. Ich persönlich verwende es seit geraumer Zeit sehr gern als wirksames Deodorant oder Zahnpasta in Kombination mit Kokosöl, mache Fußbäder damit und habe immer eine Dose als Hausapotheke auf Reisen dabei. Sollte es zu Sodbrennen kommen, wünscht man sich Natron herbei. Die Anwendung von Kaiser Natron – habe derzeit noch kein besseres Produkt gefunden, welches nahezu überall erhältlich ist –  ist derart mannigfaltig, so das die Packungsbeilage einer Kurzgeschichte ähnelt. Es sind schliesslich über 100 Jahre Geschichte und Erfahrung enthalten.

Es ist unglaublich preiswert! Funktioniert das überhaupt?

Kaiser Natron
Anwendung Kaiser Natron

Doch Obacht ist bei der Einnahme besonders dann geboten, wenn man gerade etwas gegessen hat. Denn Natron neutralisiert auch die Magensäure, was zu unangenehmen Nebeneffekten führen kann, wenn man es zu Mahlzeiten einnimmt. Eine weitere Besonderheit ist die Messung des pH-Wertes im Urin mit Hilfe von Teststreifen. Das funktioniert nur bedingt, da der Urin pH keinen Aufschluss über den eigentlichen pH des Blutes gibt. Was man aber herausfinden kann ist, ob Messungen am Morgen (eher sauer), Mittag (basischer) und Abend (voll basisch) Schwankungen ergeben. Denn das ist ein Zeichen für einen intakten Stoffwechsel.

Ein Tipp zum ausprobieren ist ein Teelöffel Natron ca. eine Stunde nach dem Essen und vor dem zubett gehen mit einem Glas Wasser einnehmen. Viel Spass beim Ausprobieren.

Persönlich finde ich die Tablettenform als sehr praktisch, besonders unterwegs…

Hier geht’s zum Produkt

 

English

BAKING SODA – aka Kaiser Natron

The most important thing in life is balance. Neutrality. This is generally true for all imaginable situations. So too for the acid-base balance of our body.

“No disease can exist in a basic environment, not even cancer.” such a quote from Dr. Otto Warburg, winner of the Nobel Prize for Medicine in 1931.

An unbalanced, low pH of less than pH7 damages the cells, which can lead to health problems. The alkaline way of life, especially by alkaline diet is fundamental and in itself given by sufficient, high vegetable and fruit content in our daily eating habits too. Using study-based tables, it is very easy to determine the suitability of foods for alkaline nutrition. One of them can be found here. So far so good. But what if it’s not enough?

A substance can help our body very well in balancing it very well. It is sodium bicarbonate. Soda. Na3CO3. Baking soda. Soda does a great job as it is a natural product. It neutralizes acids and therefore offers a whole variety of uses. Personally, I’ve been using it for quite some time as an effective deodorant or toothpaste in combination with coconut oil, doing footbaths with it and always have a can as a medicine chest when traveling. If it comes to heartburn, one wished for soda. The application of Kaiser Natron – have currently found no better product, which is available almost everywhere – is so varied, so that the leaflet is similar to a short story. There are finally over 100 years of history and experience included.

It’s ridiculous cheap to buy! Does that work?

But care should be taken when taking especially if you have just eaten something. Because soda also neutralizes the stomach acid, which can lead to unpleasant side effects when you take it with meals. Another special feature is the measurement of pH in the urine with the help of test strips. This works only conditionally, because the pH of the urine does not provide any information about the actual pH of the blood. But what you can find out is whether measurements in the morning (rather sour), noon (basic) and evening (fully basic) give fluctuations. Because that’s a sign of an intact metabolism.

A tip to try is a teaspoon of soda about an hour after eating and before the bed to go take a glass of water. Have fun trying.

Personally, I find the tablet form to be very practical, especially on the go …

Schreibe einen Kommentar