Die Plastikfrei Küche – So gut wie zu Großmutters zeiten

Die Plastikfrei Küche – So gut wie zu Großmutters zeiten

[affilinet_performance_ad size=728×90]

Plastikfrei in der Küche – ohne Weichmacher und Silikone

Kein Kunststoffprodukt konnte in Tests für Küchengeräte überzeugen. Holz, Glas, Ton und Metall stellen sichere Alternativen, das gilt schon seit Urzeiten so.
Vorsicht sollte bei Aluminium walten. Denn das Leichtmetall wird in Verbindung mit Alzheimer gebracht. Ebenso sollte man Beschichtungen aus Teflon vermeiden.
Manches Plastikteil ist allerdings aus Sicherheitsgründen unumgänglich. So werden z.B. Behälter von Hochleistungsmixern auf Grund der hohen Rotationsgeschwindigkeit der Messer aus schlagfestem BPA freiem Kunstoff gefertigt.
Eigene Erfahrungen haben gezeigt, das Salate in Porzellanschalen wesentlich länger frisch und knackig bleiben.

Versuch es auch mal. Kein Plastik mehr!


English Version:

Plastik Free Kitchen – Say no to Synthetics

No plastic made product did convince in multiple tests for kitchen equipment. Wood, glas, clay and metal are safe alternatives. That is proved since ages.
Be aware of aluminium as the light metal is related to Alzheimer’s disease. Same rules for teflon what can trigger cancer.
Some parts have to be plastic safety wise. Like the container of high speed blender. They are manufactured from BPA free synthetics due to the high speed rotating knifes.
Own researches have shown that salads can be kept fresh for longer in porcelain bowls.

Try it out. No more plastic!

#nomoreplastic #healthykitchen #glutenfree#nontoxic


[affilinet_performance_ad size=728×90]


 

Schreibe einen Kommentar